Red Bull

Red Bull
Der klassische Energy Drink

Der Klassiker unter den Energy Drinks

Er ist wohl der Senior unter den Energy Drinks. Red Bull gibt es bereits seit 1987 und stammt, wie viele andere, nicht etwa aus den Vereinigten Staaten, sondern aus unserem Nachbarland Österreich. Noch heute greifen viele lieber zu dem Klassiker, als mal etwas neues aus dem mittlerweile riesigen Sortiment an E-Drinks auszutesten und sich durchzuschnuppern. Gehörst du auch zu diesen Gewohnheitstieren?

Nicht nur gut im Aufputschen – Das Werbeskandalgetränk

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen wie Rockstar Energy lebt Red Bull von Werbung. Wer den Spruch „…verleiht Flüüüügel“ kennt, ist auch mit dem österreichischen Koffeingetränk vertraut. Auch als Sponsor für Autorennen oder waghalsige sportliche Aktionen ist es bekannt. Hauptsache Extremsport. Und das kann manchmal ganz schön in die Hose gehen: Bereits 10 Todesfälle gab es bei solchen Aktionen. Das scheint der Getränkemarke aber nicht zu schaden, denn es wird fröhlich weitergetrunken. Du bist auch ein Red Bull Fan? Klar, das darfst du sein. Aber vergiss‘ nicht, du bekommst leider keine Flügel.


Was bietet der Oldie?

Nährwerte
Koffeingehalt: 30 mg
Kohlenhydrate: 11 g
Davon Zucker: 10 g
Energie: 188 kJ (45 kcal)

Inhalt

Wasser, Saccharose, Glucose, Säureregulator (Natriumcitrate, Magnesiumcarbonat), Kohlensäure, Säuerungsmittel Zitronensäure, Taurin (0,4%), Koffein (0,03%), Glucuronolacton, Inosit, Vitamine (Niacin, Pantothensäure, B6, B12), Aroma, Farbstoffe (einfache Zuckerkulör, Riboflavin)

Erfahre mehr

Auf der offiziellen Seite von Red Bull. Klicke dafür einfach hier.